Spahn war glaub ich schon “ehrlich”, allerdings glaub

Spahn war glaub ich schon “ehrlich”, allerdings glaub ich auch dass seine größten Bedenken nicht das Virus, Sterblichkeitsraten, oder wirtschaftliche Folgen einer quarantäne waren, sondern dass covid19 stattdessen als chinesisches Fledermausfieber bekannt werden könnte