Fast die Hälfte der Hochschulforschung wird über Drittmittel

Fast die Hälfte der Hochschulforschung wird über Drittmittel finanziert. Der Großteil der wissenschaftlichen Mitarbeiter hat befristete Arbeitsverhältnisse. Diese Kombination behindere die Forschungsfreiheit, meint die Soziologin Sandra Kostner.