Das Problem sind nicht zu wenige Klimawissenschaftler

Das Problem sind nicht zu wenige Klimawissenschaftler im Bundestag, sondern die zur Bekämpfung der Klimakrise untauglichen Demokratie-Strukturen. Besser wären also Demokratie-Experten auf der ⁦⁩-Liste, ⁦⁩.